+++  28.06.2022 Amtsblatt 24.06.2022  +++     
     +++  28.06.2022 Brücke "Unterm Berge" - 3. Bauabschnitt  +++     
     +++  21.04.2022 Änderungen im Schulverkehr  +++     

Schalmeienkapelle Wernsdorf e.V.

Vorschaubild

Vorsitzender: Reinhard Lösler

Wernsdorfer Straße 21
06682 Teuchern

Telefon (034443) 22358

E-Mail E-Mail:
Homepage: www.schalmeienkapelle-wernsdorf.de

Erster Vorsitzender & organisatorischer Leiter:
Reinhard Lösler
Wernsdorfer Straße 21

06682 Teuchern (Wernsdorf)

Tel.: 034443/22358

Kontakt:
E-mail:

 

Zweiter Vorsitzender & organisatorischer Leiter:

Sabine Höpner

Naumburger Str. 70

06682 Teuchern (Obernessa)

 


Vereinsvorstand Finanzen (Schatzmeisterin):
Sabine Kiank

Bankverbindung: Sparkasse Burgenlandkreis

Bankleitzahl: 80053000

Kontonummer: 3000016650

 

Gründung der Kapelle 01.06.1998 (4 Mitglieder)

  • aktuell 25 Mitglieder (14 weibliche und 11 männliche Mitglieder, davon ein Ehrenmitglied), unsere
    Mitglieder kommen aus einem Umkreis von ca.15 KM



Vereins- und Übungsräume: Ehemalige Grunschule Nessa
Proben finden regelmäßig freitags von 19:00-21:00 statt.

Die Kinderproben sind mittwochs von 17 - 19 Uhr und nach Bedarf.
Auftritte: werden jedes Jahr mehr (ca. 50 pro Jahr)

Wir pflegen einen freundschaftlichen lockeren Umgang. Der Spass in der Gemeinschaft und am gemeinschaftlichen Musizieren stehen im Vordegrund. Gemeinsam musizieren-gemeinsam musikalische Erfolge feiern (denn der Applaus ist des Musikers bester Lohn) aber auch Vereinsfeste und Grillabende werden regelmäßig durchgeführt.

Derzeit haben wir zehn Kinder im Alter von 9 - 13 Jahren, davon sind fünf Kinder schon seit 2 Jahren dabei und haben sehr viel Spaß am Musizieren. Neben den Kinderproben und Auftritten bieten wir einen Ausgleich an. Weihnachtsfeier, Osterüberraschung, mal schlemmen bei McDonalds oder  Fahr zur Sommerrodelbahn, einen Kinobesuch oder auf dem Weihnachtsmarkt  gehören für die Kinder einfach dazu.

Übrigens, es ist nie zu spät, ein Instrument zu erlernen. Das kann man auch noch im "hohen" Alter, so jenseits der 30.

Die Mitgliedschaft im Verein ist kostenlos. Ebenso werden die Instrumente und die Vereinskleidung kostenfrei zur Verfügung gestellt. Mitgebracht werden muss der Spaß an der Musik, ein wenig Rhythmus im Blut  und Zeit für dieses Hobby. Notenkenntnisse sind nicht erforderlich, das ist für jedermann in kürzester Zeit erlernbar.